Startseite Foren Erkrankungen Autismus-Spektrum/ADHS Antwort auf: Autismus-Spektrum/ADHS

#2689
Anonym
Inaktiv

Liebe Salma,

danke für Deine liebe Antwort, ich bin erstaunt dass Du meinen Text lesen kannst, bei mir ist er irgendwie nicht lesbar. Ich bin Dir sehr dankbar für Deine aufbauenden Worte, das hat mir wirklich geholfen. Wo wohnt ihr denn? Dann kann ich mich mal mit ABA erkunden. Kann Dein Sohn denn schon sprechen? Wichtig ist eine kleine Gruppe in der Kita, das Jugendamt soll Dir hier bitte helfen. Du hast Anspruch auf eine Autismus Spezifische Förderung. Es muss keine Kita spezialisiert auf Autismus sein. Mit der Bildschirmzeit habe ich auch eine Vermutung, unser Sohn hat in der ersten Coronazeit schon viel zu früh angefangen Peppa Wutz zu schauen, wenn ich mit den großen Kindern Hausaufgaben gemacht habe. Ich denke, dass hat die Sache bestimmt verstärkt, aber das war sicher nicht der Grund für seinen Autismus, ich glaube vielleicht eher, dass man das als Mutter unbewusst macht, weil man ahnt das etwas nicht stimmt. Mit den beiden Größeren habe ich in dem Alter schon die ganze Zeit gequatscht, bei Levin war da einfach sehr wenig Kommunikation.

Aber bitte mach Dir deswegen keine Vorwürfe, die Bildschirmzeit kann den Autismus nicht verursacht haben.

Also schreib mir mal wo ihr wohnt und ich schaue nach ABA oder frage mal nach.

Hab einen schönen Tag.

Liebe Grüße,

Leonie

About the author 

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Direct Your Visitors to a Clear Action at the Bottom of the Page

E-book Title
GAPS SelbsttestJetzt für Newsletter anmelden & mit kostenlosem Selbsttest starten

Möchtest du unseren kostenlosen Selbsttest erhalten?