#2 More About GAPS - was ist GAPS?

In der zweiten Folge erfährst du, was das "Gut and Psychology Syndrome" oder mittlerweile auch "Gut and Physiology Syndrome" genannt, also GAPS eigentlich genau ist.

Der Schlüssel zu unserer Gesundheit und einem funktionierenden Körper ist unser Darm. Alles war dort passiert hat direkte Auswirkungen auf unseren gesamten Körper. Das Thema Darmgesundheit gewinnt, Gott sei Dank, immer mehr an Akzeptanz und wird auch einer breiten Masse zugänglich. Nach meinen Recherchen hat aber niemand außer Dr. Natasha Campbell- McBride die Zusammenhänge so beleuchtet wie sie. Keine andere Ernährungsform oder -diät, wie etwa Ketogene Ernährung, AIP, oder auch die SCD ermöglichen eine solche umfassende Darmheilung durch Aktivierung der Selbstheilungskräfte.

Ich nehme dich mit in die Welt der Darmbakterien. Wie funktioniert dieses ausgeklügelte System, welche sind nützlich, welche schädlich und wer sind die Schurken? Sind Stuhltests sinnvoll und aussagekräftig? Woher bekomme ich eine gesunde Darmflora oder wie kann ich sie aufbauen, wenn ich keine gesunde Darmflora mitbekommen habe?

Viele Basisinfos und Denkanstöße runden die Potcastfolge ab.

Höre dir hier Folge #2 an.

Hördauer: 22:00 min.