Muffins

Umfang: 10 Servings Schwierigkeit:Einfach Vorbereitungszeit: 10min Kochzeit: 20min Gesamtzeit: 30min
Wenn du das passende Rezeptvideo ansehen möchtest, musst du dich im GAPS friends Club anmelden.
Klicke HIER um zur Anmeldung zu gelangen.

Beschreibung

Diese super soften und super fluffigen Muffins eignet sich hervorragend für die Volldiät und alle, die ihren Kindern oder sich selbst lieber etwas gesundes backen möchten. Ohne raffinierten Zucker und schwer verdauliches Mehl.

Ein leckerer, saftiger Teig, der selbst am 3. Oder 4. Tag noch nicht trocken ist.
Diese Muffins kann man mit allen möglichen Toppings versehen: einem Schokoguss, einer Buttercreme oder einfach leckeren Sauerrahm mit Obst.
Kinder finden diese Muffins einfach großartig und sie eignen sich toll für Kindergeburtstage.

Zutaten

0/7 Zutaten
Ergibt

Notizen

  • Alle Zutaten vermengen und in Muffinformen geben. Hier eignet sich gut ein Muffinblech, in welches man kleine Papierformen (unbehandeltes Papier) hineingibt.
  • Bei 160 °C ca. 20-30 Minuten backen. Die Muffins sind fertig wenn sie goldbraun sind.
  • Im Kühlschrank kannst du sie etwas abgedeckt gut lagern (soweit kommt es meistens nicht wenn erst einmal alle den Duft in der Nase haben.)
  • Dieses Rezept eignet sich auch toll als Tarte-Boden (wie bei meinem Apfelkuchen-Rezept).
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments